Die Ergebnisse einer Umfrage im Auftrag des IT-Sicherheitsspezialisten Kaspersky Lab besagen, dass Deutschlands Verbraucher kein sonderliches Vertrauen in die Einführung intelligenter Stromzähler, zu neudeutsch Smart Meter, setzen. Die Studie legt nahe, dass es noch erheblichen Aufklärungsbedarf in der Bevölkerung gibt – insbesondere was die Sicherheit und Nachvollziehbarkeit von Datenschutzbelangen angeht.

Kein Vertrauen in Smart Meter

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account