Während hier in Deutschland 30.000 betroffene Mitarbeiter auf die Straße gingen für eine Energiewende die diesen Namen verdient, wird in Kenia an der Stromversorgung der Bürger gearbeitet. Zum einen wird aus China versucht die Menschenverachtende Technik der Atomkraftwerke in Kenia zu etablieren. Dass diese Technik von den Chinesen propagiert und finanziert wird ist vielleicht erst verblüffen. Wenn man sich den ganzen Artikel der taz aber durchliest wird klar:
Da sind auch Entsorgungsinteressen vorhanden!

Samuel dagegen, „Samuels Motivation schafft ein besseres Kenia für seine Kinder“

Kenia Sonnenkraft und Atomkraft

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account