Im hessischen Allendorf an der Eder läuft seit diesem Monat die erste deutsche Power-to-Gas-Anlage im industriellen Maßstab. Sie kann fluktuierend anfallenden Strom aus erneueren Energien flexibel aufnehmen und in ein zu 98 Prozent reines Biomethan umwandeln. So dient sie bei günstigen Wetterlagen mit hoher Erzeugung aus erneuerbaren Energien als Speicher für ein Überangebot an Strom. Anlagen wie diese werden als ein wichtiger Bestandteil der Wärmwende gesehen.

Erste deutsche Power-to-Gas-Anlage mit biologischer Methanisierung

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account