Ich kann nicht mehr abschätzen wo momentan die größte Photovoltaikanlage gebaut wurde. Die Welt dagegen ist sich da sicher. „Das ist der größte Solarpark in Europa“ so wird momentan ein Filmchen auf der Internetseite der Welt beworben. In einer Mickey Maus Sprache, die der Sendung mit der Maus Konkurrenz macht, quietscht die Moderatorin von Solarplatten und einer Maschine die den Strom in Wechselstrom umwandelt! Boah da wird es richtig schwer nicht den roten Buzzer zu drücken um dieses Gebrabbel nicht mehr anhören zu müssen…

Aber immerhin 360 Millionen Euro hat das Projekt anscheinend gekostet. Da die installierte Leistung nicht genannt wurde musste ich diese erst recherchieren. Es scheinen 300 MW Photovoltaik auf einer Fläche von 250 Hektar (oder 363 Fußballfelder) in der Nähe der französischen Gemeinde Cestas zu sein…

Dies bedeutet je installiertem kWp wurden 1.200 Euro aufgewendet!

Cestas – Europas größter Solarpark?

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account