Unsere Demokratie lebt von der freien Meinungsäußerung, der Presse und einer lebendigen Öffentlichkeit, welche die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen im Blick behält und auf subjektiv wahrgenommene Fehlentwicklungen hinweist. Diese freie Meinungsäußerung ist der Kern unseres Handelns als Energieblogger. So beginnt unser offener Brief der Energieblogger an Herrn Tom Buhrow, Intendant des Westdeutschen Rundfunks in Köln.

Investigativer Journalismus muss unterstützt werden – Offener Brief der Energieblogger

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account