Ab sofort wird es außer dem H-Kennzeichen für historische Oldtimer auch das E-Kennzeichen geben. So war es am Wochenende im Radio zu hören. Ab sofort können Elektroauto-Besitzer das spezielle Kennzeichen mit dem „E“ am Ende für Ihre Elektroautos bei der KFZ-Zulassungsstelle beantragen. Damit können die Elektroautos auf Busspuren fahren und ohne Gebühr parken. Allerdings nur, wenn die jeweilige Kommune vor Ort auch die Voraussetzungen dafür schafft. Die Möglichkeit dazu gibt ihnen das im Juni in Kraft getretene Elektromobilitätsgesetz. Damit soll ein Anreiz geschaffen werden damit bis 2020 eine Million Elektroauto auf deutschen Straßen fahren.
Ich habe diesbezüglich eine Anfrage an drei Kommunen und den Kreis Bergstraße gesendet.
Bin mal gespannt was die Behörden zu diese Anfrage schreiben….

E-Kennzeichen für Elektroautos

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account