Der Dresdner Firma Sunfire ist es erstmals gelungen, künstlichen Diesel-Kraftstoff auf Basis von Wasser, CO2 und Ökostrom zu produzieren. Mit den ersten fünf Litern des glasklaren Kraftstoffs mit dem Namen Blue Crude wurde gestern der Dienstwagen von Bundesforschungsministerin Johanna Wanka betankt. Die Ökobilanz erstellte der Lehrstuhl für Bauphysik der Universität Stuttgart.

Diesel aus Wasser, Kohlendioxid und Ökostrom

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account