Eines der zentralen Themen der Fachmesse ISH ist in diesem Jahr die Kennzeichnungspflicht für Heizgeräte und Warmwasserbereiter nach der EU-Verbrauchskennzeichnungsrichtlinie. Ab dem 15. September müssen neue Einzelgeräte und Verbundanlagen mit einem Energieeffizienzlabel versehen werden. Für Altgeräte gibt es bislang keine Kennzeichnungspflicht. Das jedoch möchte die Bundesregierung ändern. Im Nationalen Aktionsplan für Energieeffizienz, den die Bundesregierung am 3. Dezember 2014 beschlossen hat, ist als Sofortmaßnahme die Einführung eines nationalen Effizienzlabels für alte Heizungen vorgesehen. Das Vorhaben ist umstritten. …

Heizungslabel ist Topthema auf der ISH

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account