Stopp, keine Panik! So schlimm steht es mit meinen Freunden von ausgestrahlt nun doch nicht, aber der Kampf gegen atomar/fossile Kraftwerksbetreiber wird immer heftiger! Wer glaubt wir hätten schon gewonnen dem kann ich nur sagen, wir müssen verflucht aufpassen, dass die Konzerne sich nicht aus dem Staub machen und uns den Dreck und die Gefahren vor der Haustür hinterlassen.

Aktuelles Beispiel die Bergwerke die an Saar und Ruhr vor dreißig Jahren geschlossen wurden sollen geflutet werden. Bisher hat sich keiner um den Dreck gekümmert der in den Stollen rumliegt. Jetzt haben die Anwohner Angst, dass durch das nachströmende Wasser diese Umweltschäden ans Tageslicht kommen. Solche Umweltverschmutzungen müssen ans Tageslicht gebracht und auf Kosten der Konzerne beseitigt werden!

Aus mit ausgestrahlt.de?

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account