ralosHistory 8.7.2008

Seit Freitag ist das EEG 2009 auch durch den Bundesrat beschlossen. Bis auf eine kleine Änderung im § 17 wurde das EEG 2009 wie bereits im Bundesrat beschrieben beschlossen. Eine Menge Beratungsaufwand aber auch einige Interessante Chancen tun sich durch den Paragraph 33 Absatz 2 auf:

“Die Vergütungen verringern sich für Strom aus Anlagen nach Absatz 1 Nr. 1 bis einschließlich einer installierten Leistung von 30 Kilowatt auf 25,01 Cent je Kilowattstunde, wenn die Anlagenbetreiberin, der Anlagenbetreiber oder Dritte den Strom in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Anlage selbst verbrauchen und dies nachweisen.”

Wir können also unseren Photovoltaikstrom den wir ab 2009 auf unseren neuen PV-Dächern produzieren selbst verbrauchen und bekommen noch 25,01 Cent je Kilowattstunde bezahlt.

Photovoltaikstrom ab 2009 selbst verbrauchen!

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account