wir haben ja nur 20 Minuten Zeit also muss ich mich sputen um dir zu erzählen wie das EEG 2.0 für Photovoltaik aussehen muss. Deshalb muss ich mich beeilen.

Ein Satz zur Atomkraft sei mir aber vorher vergönnt. Wir wollten aus der Atomkraft aussteigen, deshalb “kümmer” dich drum, klage die Sicherheitsvorkehrungen bei den neun laufenden Atomkraftwerken ein!
Die Stresstests nach Fukushima haben Risiken bei den 9 noch laufenden Atomkraftwerken dokumentiert, die bis heute (drei Jahre später!) nicht behoben sind. Wenn Siggi diese wohlbegründeten Sicherheitsvorkehrungen fordert werden die Betreiber dieser gefährlichen Kraftwerke schnell von selbst abschalten.

Wenn wir uns aber der Photovoltaik widmen solltest du dir mal überlegen warum ihr den “atmenden Deckel” von 3.500 MW auf 2.500 MW senken wollt. Da wird dann immer von “fehlenden Netzen” gesprochen.

Hallo Sigmar,

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account