Seit September 2013 übersteigen die monatlichen Einnahmen auf dem EEG-Kontos die Ausgaben, seit Januar 2014 ist der Gesamtstand im EEG-Konto wieder im positiven Bereich und nun erreicht der Gesamtüberschuss bereits die Marke von rund 1,2 Milliarden Euro.Innerhalb von fünf Monaten ist damit aus einem Gesamt-Defizit von mehr als zwei Milliarden Euro ein Überschuss in Milliardenhöhe geworden. Und es ist davon auszugehen, dass sich dieser Überschuss auch in den kommenden Monaten weiter erhöht. In den vergangenen Jahren wurden im Konto nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (kurz: EEG-Konto), das von den Übertragungsnetzbetreibern geführt wird, jeweils bis einschließlich April Monat für Monat Überschüsse erzielt.

EEG-Konto weist Ende Februar erstmals Milliarden-Überschuss auf

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account