Seit gut einem Jahr kann man Schornsteinfegerarbeiten nicht mehr nur vom Bezirksschornsteinfegermeister, sondern auch von dazu qualifizierten Handwerkern ausführen lassen. Hoheitliche Aufgaben, die der öffentlichen Sicherheit dienen, dürfen jedoch nach wie vor nur von Bezirksschornsteinfegermeistern übernommen werden. Die Verbraucherzentrale stellt nun fest, dass das einst zugunsten des Verbrauchers novellierte Kehrmonopol in der Praxis allerdings zu höheren Kosten für den Verbraucher führt.

Freie Wahl des Schornsteinfegers führt zu höheren Kosten

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account