Der Herbst und Winter sind die Jahreszeit des Schimmels.

Mal wieder ein schönes Exemplar von Schimmelpilzbefall in einem ungedämmten Wohnhaus in Wuppertal gefunden. Wenn nicht die Sporen vieler Schimmelpilze die Gesundheit gefährden könnten, wären sie richtig schön. Dem geübten Auge des Energieberaters ist sofort klar, woher er rührt: Eine Außenkante ist sehr kühl und hinter den Möbeln kaum belüftet.

Ohne dass die Feuchtigkeit an der Wand kondensieren müsste steigt der relative Feuchtegehalt der Luft so weit, dass der Schimmel gut gedeiht.

Schimmel-Jahreszeit

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account