Es ist schon frustrieren wie chaotisch und unkoordiniert der Aufbau der Elektro-Ladestationen in Deutschland abläuft. So gibt Parkhäuser in denen man kostenlos und ohne Voranmeldung Strom laden kann, jedoch sind die Parkplätze mit Stinkern zugeparkt weil sich keiner dafür verantwortlich fühlt. Dann wiederum gibt es Energieversorger die ein lokales Ladestationen-Netz aufbauen und dafür eine kostenpflichtige Kundenkarte (RFID) fordern. Meist sind diese Ladestation jedoch an Orten positioniert wo sie keiner braucht…..

Ladestationen Frust

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account