Infrarotheizungen werden hauptsächlich aus gesundheitlichen Motiven und den im Vergleich geringeren Anschaffungskosten gekauft. Dies zeigt eine nicht repräsentative Umfrage des BVIR Verband Infrarot-Heizung e.V. Während dieses Ergebnis nicht weiter überrascht, zeichnen die Antworten der Befragten doch auch ein interessantes Bild des Zustandes des Infrarotheizungsmarktes sowohl in positiver als auch negativer Hinsicht auf. Im Kern drängt sich dem Leser auf, dass es dem Infrarotheizungsmarkt vor allem an einem mangelt: an hinreichender Information des Verbrauchers.

Infrarotheizungen haben ein Kommunikationsproblem

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account