In einem Beitrag auf Experts wird gerade diskutiert wie verschwenderisch die EVU´s Geld für Pressearbeit und Kampagnen gegen die Energiewende ausgeben.
Ich finde den Ansatz sehr interessant und würde gerne wissen, wieviel die großen Lobbyisten/Energiekonzerne tatsächlich ausgeben, um „Negativ-Propaganda“ gegen die Energiewende zu machen. Dieses Geld muss schließlich von jedem Stromkunden in seiner Rechnung mitbezahlt werden. Ein Anfang wäre vielleicht an dieser Stelle eine Auflistung dieser Verschwendungen hier zusammenzutragen.

EVU´s machen Negativ Propaganda gegen die Energiewende und geben hier großzügig das Geld der Stromkunden aus

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account