Ich bin jetzt in die Solarwirtschaft eingestiegen! Zwar ein bisschen bescheiden, aber irgendwo fängt jeder an. Denn da ich mir als Mieterin weder eine Photovoltaikanlage aufs Dach noch einen solarunterstützten Heizkessel in den Keller stellen kann, habe ich in der Küche angefangen: Ich habe mir einen solarbetriebenen Milchaufschäumer gekauft!

Solarwirtschaft für innerstädtische Mieter – zwischen Milchaufschäumer und Solarweste

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account