Die Crowdfunding-Aktion, die bis zum 21. Dezember 2013 läuft, soll das in Kathmandu verwendete Diesel-Notstrom-Aggregat der Schneiderei durch eine umweltschonende Photovoltaik-Anlage ersetzen. Dafür werden 15.000 Euro benötigt. Das Fair Trade Modelabel „Fairytale Fashion” aus Eferding (Oberösterreich) möchte die Online-Unterstützung nutzen, um eine Partner-Schneiderei in Nepal zu fördern.

Photovoltaik statt Diesel für Schneiderei in Nepal per Crowdfunding

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account