Deutschland hat gewählt und nun hat sich auch die Bundeskanzlerin entschieden: CDU/CSU und SPD sind in die Koalitionsverhandlungen gestartet. 75 Politiker diskutieren über eine gemeinsame Politikvorlage für die kommenden vier Jahre. Die letzten Entscheidungen werden dann aber in einem sehr kleinen Kreis gefällt. Eine von insgesamt zwölf Arbeitsgruppen steckt den Kurs für die zukünftige Energiepolitik der Bundesregierung fest, unter Leitung von Umweltminister Peter Altmaier (CDU) und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD).

Klimaschutz mit Fundament – warum Deutschland ein Klimaschutz- und Energiewende-Gesetz braucht

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account