In Räumen mit hohen Decken sammelt sich die durch die Heizung erwärmte Luft vornehmlich im oberen Raumbereich. Das hat zur Folge, dass man mehr heizen muss, um auch im nutzbaren Wohnbereich eine angenehme Raumtemperatur herzustellen. Unkonventionelle Abhilfe können Deckenventilatoren schaffen, die diese Wärmeschichtung in hohen Räumen verwirbeln. Kalte und warme Luftschichten werden so gezielt vermischt und die Heizwärme effizienter eingesetzt.

Deckenventilatoren jetzt auf Winterbetrieb umstellen

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account