Was hat Kleidung mit Klima zu tun? Sehr viel. Die Baumwollfelder für die Baumwolle der Kleidung könnten z.B. mit synthetischem Stickstoffdünger gedüngt worden sein. In den Böden entsteht dann aus dem Stickstoff das extrem starke Treibhausgas Distickstoffmonoxid, welches 298-mal so stark wie CO2 ist.

Buchbesprechung: Emmas Faire FashionShow

©2022 Energieblogger e.V.  |  schnell 100% erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account