„Nachhaltiges Wirtschaften heißt für uns, ökonomischen Erfolg mit ökologischer und gesellschaftlicher Verant­wor­tung in Einklang zu bringen. So sichern wir langfristig unseren unternehmerischen Erfolg.“ Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender BASF SE (s. Sustainable Development bei der BASF)

Der Vorstandsvorsitzende der BASF Kurt Bock hatte anlässlich der Vorstellung der Zahlen für das 3. Quartal 2013 die Bundesregierung aufgefordert, bei der Energiewende gegenzusteuern (siehe “Energiewende als Sündenbock“). Bereits 2010 hatte der damalige BASF-Vorstandsvorsitzende Hambrecht gemeinsam mit RWE, E.ON und Vattenfall einen Appell des Vereins “Energiezukunft für Deutschland” mit dem Titel “Realistisch bleiben: Deutschland braucht weiter Kernenergie und Kohle” unterzeichnet (siehe “Wir gründen mal einen Verein“). Nun war 30.10.2013 stand in der FAZ im Artikel “Schiefergas: BASF will Fracking-Test in Deutschland”.

BASF: The Oil & Gas Company

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account