Die Bevölkerung will mit großer Mehrheit den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien – und zwar quer durch die Anhängerschaften aller Parteien. Natürlich ist es jetzt zunächst wichtig, bei den Wahlen am 22.9. die KandidatInnen zu wählen, die die Energiewende wirklich wollen. Aber unabhängig davon, wer gewählt wird und welche Parteien am Ende die Regierung stellen, wird es wohl nötig sein, den Wählerwillen zur Fortsetzung einer echten Energiewende durchzusetzen. Wir können uns nach den Wahlen also in keinem Fall zurücklehnen, sondern müssen weiter dran bleiben!

Energiewende: Die Bürger haben gewählt!

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account