Seit etwas mehr als einer Woche gilt die Ökodesign-Richtlinie auch für Computer, Notebooks und Server. Das heißt, dass an die einzelnen Komponenten und kompletten Geräte Anforderungen bezüglich des maximalen Strombedarfs gelten. Ersichtlich für den Verbraucher ist das aber nicht. Hilfreich ist lediglich die Auszeichnung mit dem Energy-Star-Label, auch wenn diese nur indirekt etwas damit zu tun hat.

Schon von den Mindestanforderungen an Energieeffizienz von Computer und Server gehört?

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account