Mit einer symbolischen Schalterumlegung weihte Bundesumweltminister Peter Altmaier am Montag zwei energieautarke Einfamilienhäuser im sächsischen Freiberg ein. Das Besondere an diesen Häusern ist, dass sie sich nahezu über das ganze Jahr hinweg allein durch Solarthermie und Photovoltaik selbst versorgen und ohne Stromnetzanschluss auskommen.

Freiberger Einfamilienhäuser kommen ohne Stromanschluss aus

©2022 Energieblogger e.V.  |  schnell 100% erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account