Es wird mehr gebaut, besonders im Bereich der Mehrfamilienhäuser. Das Gebäudeenergiegesetz fördert die Sektorenkopplung und den Eigenverbrauch von lokal erzeugtem Strom. Der zunehmende Einsatz von Gewerbespeichern im Mieterstrom bietet neue Potenziale etwa im Bereich der Elektromobilität. Auch das Energiesammelgesetz bietet Chancen, den Ausbau von Photovoltaik-Gebäudeanlagen und damit neuer Mieterstromprojekte zu forcieren. Der Bundesrat mahnte bereits in seiner beschlussfassenden Sitzung Nachbesserungen hierzu an. Das alles sind positive Signale für den Mieterstrommarkt.

Mehr zum Mieterstrommarkt 2019

Views All Time
Views All Time
115
Views Today
Views Today
1

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account