Stromspeicher werden künftig stärker in Mieterstromprojekten eingesetzt. Der Eigenverbrauch von Solarstrom gewinnt an Bedeutung, nicht zuletzt forciert durch die Kürzung der EEG-Einspeisevergütung. Sie soll schon ab 2019 alle Mieterstromprojekte mit PV-Anlagen über 40 Kilowatt-Peak (kWp) betreffen. Welche Chancen sich aus dem Einsatz von Gewerbespeichern im Mieterstrom ergeben, hat der Ökoenergieversorger Polarstern zusammen mit VARTA Storage und dem Installateursbetrieb Emondo hier zusammengefasst.

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account