Photovoltaik-Thermie-Systeme, oder kurz PVT-Anlagen, kombinieren die Erzeugung von Sonnenstrom und Solarwärme. Ein großer Vorteil, wenn die zur Verfügung stehende Dachfläche – wie beispielsweise in städtischen Gebieten – begrenzt ist. In den letzten Jahren ist das Interesse an dieser Solartechnik in mehreren europäischen Ländern, vor allem in Frankreich und der Schweiz, spürbar gestiegen. So sehr, dass die Internationale Energieagentur (IEA) nun ein globales Forschungsprogramm aufgelegt hat, um das Potenzial von PVT weiter auszuloten.

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account