In absehbarer Zeit, nämlich zwischen den Jahren 2025 und 2035, endet für den Großteil der Biogasanlagen in Deutschland die 20-jährige Förderlaufzeit nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Rein technisch gesehen könnten viele dieser Anlagen weiter betrieben werden, über der wirtschaftlichen Tragfähigkeit der Bioenergie nach Auslaufen der Förderung schwebt allerdings ein großes Fragezeichen. Deshalb wurden mit Unterstützung des Bundeslandwirtschaftsministeriums diverse Forschungsprojekte gestartet, in denen Wissenschaftler Konzepte erarbeiten, um Betreibern von Biomasse-Anlagen Handlungsempfehlungen für die Post-EEG-Zeit zu geben.

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account