Im vergangenen Jahr sind in Deutschland rund 78.000 neue Solarheizungen installiert worden. Damit waren Ende 2017 bundesweit mehr als zwei Millionen Solarwärmeanlagen in Betrieb. Diese Zahlen liefern aktuell der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Während die Interessenvertretung der deutschen Solarbranche die Popularität umweltfreundlicher Sonnenheizungen in den Vordergrund stellt, beurteilt der BDH den Stand der Wärmewende allgemein und den Trend zur Solarthermie im Besonderen deutlich pessimistischer.

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account