Das einzige, was viele Verbraucher jährlich über ihren Stromverbrauch erfahren, ist, wie viele Kilowattstunden sie im abgelaufenen Abrechnungszeitraum verbraucht haben – nicht aber, wie sich ihr Gesamtverbrauch auf die einzelnen Bereiche wie TV/Audio, Kühlen und Beleuchtung verteilt und wie sie mit ihrem Verbrauch im Verhältnis zu vergleichbaren Haushalten dastehen. Diese Wissenslücke schließt der „Stromcheck für Haushalte“.

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account