Während Förderungen wie die Direktförderung durch das EEG die dezentrale Stromversorgung lukrativer machen, gibt es andere Förderungen etwa von der KfW, für die Mieterstrom quasi Voraussetzung ist. Einerseits wird also die Mieterstromversorgung selbst gefördert und andererseits ist sie gewissermaßen eine Förderhilfe. Daneben bieten sich Immobilien- und Anlagenbesitzern durch Mieterstrom künftig verschiedene Geschäftsmodelle, welche die ganzen Investitionen vermutlich sogar noch einmal deutlich attraktiver machen werden. weiterlesen

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account