„Die lokale Versorgung von Mietwohnungen mit preiswertem Solarstrom vom Dach des Vermieters wird in den nächsten Jahren Schule machen. Während Photovoltaikanlagen bislang zumeist im ländlichen Raum errichtet wurden, wird Mieterstrom die Energiewende jetzt auch in die Innenstädte tragen. Wir registrieren ein wachsendes Interesse bei Mietern sowie in der Energie- und Wohnungswirtschaft“, wird Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar, in einer aktuellen Pressemitteilung seines Verbandes zitiert.

Mieterstrom macht die Energiewende urban

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account