Smart Home – ein Schlagwort, nicht nur für die Zukunft in den eigenen vier Wänden, sondern auch für einen neuen, schier grenzenlos erscheinenden Markt. Und sie alle wollen ihr Stück von der vermeintlichen Sahnetorte abhaben: angeschlagene Energiekonzerne wie RWE, Vernetzungs-Platzhirsche wie die Deutsche Telekom und Internet-Riesen wie Google. Doch bevor der Trend auch tatsächlich ein solcher wird, gibt es noch ein oder zwei offene Fragen zu beantworten.

Smart Home: Zukunftstrend oder Technologieblase?

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account