Den aktuellen Ölpreisverfall betrachtet die Bundesregierung als ein vorübergehendes Phänomen und rechnet so eine Antwort auf Anfrage der Grünen, wieder mit steigenden Preise. Hierzu schaut sie aber nicht in die Glaskugel, sondern zog, wie ordentliche Analysten das auch machen, die Terminnotierungen des schwarzen Goldes für die nächsten Jahre zu Rate, und die weltweite Nachfrage.

Energiewelt verkehrt: Grüne sorgen sich um Ölstaaten

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account