Mit den Szenarien zur Energiewende ist es wie mit guten Vorsätzen zum neuen Jahr: Man muss es erst machen, damit es geschehen kann. In diesen errechneten Zukünften gehen die meisten davon aus, dass wir die Energie effizienzer nutzen werden – wir können das Gleiche mit weniger Energie haben. Übrigens lassen sich in derartigen Annahmen die Tendenzen der Ergebnisse vorweg anvisieren – falls mal irgendwo eine Studie zur politischen Begründung gebraucht wird. Heute geht es jedoch nicht um den Einfluss von Geldgebern auf die Wissenschaft, sondern darum, wie man diesen guten Vorsatz für die Energie-Effizienz eigentlich umsetzen kann.

Stromdurst für Kommunikation eindämmen

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account