Diesen Mist sollte Herr Michael Vassiliadis mal besser den Konzernen sagen in denen seine Mitglieder arbeiten. Wetten dass diese Konzerne sich nicht mit 4 bis 6% Rendite zufrieden geben?

Aber mal von vorne. Dieses Interview gehört nun mal in die Sparte Dummbabbler und Deppenkaiser. Der Chef der Chemiegewerkschaft IG BCE war ja schon einmal in meiner Sammlung aufgetaucht. Na ja, wer gut bezahlt wird, der kann ja ab und an einen Spruch raushauen. Egal wie sinnvoll das Ganze ist.

Aber diesmal schwätzt der gute Mann von einer Umverteilung von unten nach oben. Hä, wie bitte Herr IG BCE Vorsitzender. Nach oben? Die Erneuerbaren Energien wurde nicht von Konzernen finanziert sondern von Bürgern. Wenn Sie also der Meinung sind, dass die Hartz IV Empfänger die Zahlmeister der Energiewende sind, dann nehmen sie zumindest zur Kenntnis, das Geld kommt nicht oben an sondern bei der Mittelschicht.

Vier bis sechs Prozent sind ein sehr gutes Geschäft

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account