Viele Installateure haben sich aus der Photovoltaikbranche zurückgezogen. Ihre Kunden haben damit keinen Ansprechpartner mehr, an den sie sich bei beliebigen Schadensfällen wenden können. Anfällig ist an einer Photovoltaikanlage am ehesten der Wechselrichter, für den die Hersteller zumeist mindestens fünf Jahre Garantie geben. Wie sie die Reklamationen handhaben, wenn der Solarteur nicht mehr am Markt ist, hat das Magazin des Photovoltaikforums eruiert.

Zu Zeiten des Photovoltaikbooms sollen rund 20.000 Elektrofachbetriebe Solaranlagen errichtet haben. So lautet die Schätzung des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH). Hinzu kamen Anbieter aus fremden Gewerken. Auf 36.000 bezifferte der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) die Vollzeitstellen im Handwerk noch vor vier Jahren. Wie viele davon noch übrig sind, wissen beide Verbände nicht exakt. Die Schätzungen liegen bei noch 10.000 bis 15.000 Solarteuren. Mindestens halbiert haben sol

Reklamieren ohne Solarteur

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account