Ist eine gute Zukunft nur auf Kosten der Vergangenheit möglich? Ist die historische Bausubstanz verloren, weil deren Fassaden gedämmt werden müssen? Ja, sagen die einen, die sowieso immer dagegen sind. Dabei lässt sich beides verbinden – Energieeffizienz und Baugeschichte.

Fachwerk ist gut. Und schön. So schön, dass manche Gebäude zu Fachwerkhäusern wurden, obwohl das hölzerne Tragwerk bis dahin stets unter einer schützenden Putzschicht verborgen war. …

Ach, das Fachwerk!

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account