Wir brauchen Europa und wir wollen Demokratie. Wir wollen eine Struktur die für Bürger arbeitet und durch Bürger kontrolliert wird. Wirtschaftsinteressen inklusive der Finanzwirtschaft sind zu mächtig geworden. Bürgerinnen und Bürger hingegen lassen sich in ihrem Gefühl der Ohnmacht gehen. Anstelle einer Wahl schachern europäische Regierungen um das Personalpaket für die europäische Kommission, wobei es auch um die Nachfolge oder Fortsetzung mit Energiekommissar Günther Oettinger geht. Ebenfalls geht es um die Kommissarin für Klimaschutz, Connie Hedegaard aus Dänemark.

Wer wird Energiekommissar im undemokratisch-frustrierten Europa?

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account