Falk ist seit November 2013 Mitglied in unserer Energiegenossenschaft. Als Aktivist in der Lausitz, kämpft er gegen die Erweiterung der Braunkohle-Tagebaue, koordinierte das Volksbegehren “Keine neuen Tagebaue” und wird am kommenden Samstag vor der CDU-Bundesparteizentrale in Berlin die Abschlussveranstaltung der Energiewende-Demo moderieren. In unserer Reihe “Gesichter der EGBB” verrät uns Falk, warum es sich lohnt Mitglied in einer Energiegenossenschaft zu werden und sich nachhaltig und sozial gerecht zu engagieren.

„Weil ich fest daran glaube, dass sich von alleine nichts ändern wird!“ – Gesichter der EGBB / Falk Hermenau

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account