Das Stromnetz muss sicherstellen, dass Energie in ausreichender Menge zügig überall dorthin gelangt, wo sie benötigt wird. Mitsprache- und Beteiligungsrechte von Bürgern und Umweltschutzverbänden sind beim Bau neuer Trassen sehr wichtig. Doch das generelle Ausbau-Moratorium Bayerns ist blanker Populismus, findet der Grünen-Politiker Oliver Krischer.

Netzausbau gemeinsam gestalten

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account