In einem angenehm kühlen Raum diskutierten wir gestern mit rund 40 Gästen der Berliner Energietage die Kommunikation effizienter Gebäude. Als Energieblogger und Schreibtischtäter war es für Andreas Kühl und mich eine angenehme Abwechslung, dass wir ein größeres Gespräch am offenen Tisch von Angesicht zu Angesicht führen durften. Ich will mich für die Gesprächsfreudigkeit unserer Gäste bedanken – ein frontaler Vortrag wäre für uns ein „schreckliches“ Szenario gewesen. Als Diskussionsergebnis verarbeite ich die Gedanken der Gäste und schmecke diese mit eigenen fachlichen Reflektionen in meiner PR-Küche ab.

Ergebnisse zur Kommunikation energetischer Modernisierungen

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account