ralosHistory 1.4.2009

Durch die ständigen Vergleiche der Messergebnisse und in der Diskussion mit den Studenten der Hochschule Darmstadt sind für die Ertragssteigerung von Photovoltaikerträge vollkommen neue Innovative Ideen umgesetzt worden. Der derzeitige Ansatz den Ertrag durch Optimierung der Solarzellen zu steigern wurde dabei in der SolarAkademie verlassen. Es sollten völlig neue Wege beschritten werden.

Beim Vergleich der Ertragsdaten wurde festgestellt, dass durch die Verschattung von durchziehenden Wolken der Ertrag erheblich reduziert wird. Wenn die solare Einstrahlung unterbrochen wird sackt der Stromertrag sofort ab. Eine Solaranlage die nur wenige Meter nebendran installiert ist kann ohne weiteres voll durchproduzieren wenn sich diese Wolke nicht zwischen Sonne und Solarmodul schiebt. Diese kurzfristigen Verschattungen können an wolkigen Tagen bis zu 10% des Tagesertrags erreichen.

Signifikante Ertragssteigerung durch Verschattungsfreiheit

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account