Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein hat einen Marktcheck der in Schleswig-Holstein ansässigen Energieversorger durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass eine Vielzahl der Versorger unwirksame Preisanpassungsklauseln für ihre Sonderverträge im Gas- und Strombereich verwenden. Viele Kunden könnten demnach die nach einer Preiserhöhung zu viel gezahlten Beträge für die letzten drei Jahre zurückfordern.

Schleswig-Holsteiner können Strompreiserhöhungen zurückfordern

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account