Barbara Hendricks hat Eckpunkt für ein "Aktionsprogramm Klimaschutz 2020" vorgelegt. Das erste Eckpunktepapier ist bereits an die anderen Ressorts und die Bundesländer geschickt worden. Das Aktionsprogramm soll für alle Sektoren Maßnahmen benennen, die die Erreichung des deutschen Klimaschutzziels für 2020 sicherstellen. Bis dahin sollen die Treibhausgasemissionen um 40 Prozent gegenüber 1990 sinken. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks will Gabriel um 7 Prozent bei bei der Einsparung von Treibhausgasemissionen bis 2020 überholen. Das im Koalitionsvertrag benannte 40-Prozent-Ziel bis 2020 ist mit Gabriels EEG-Reform allein nicht zu erreichen, so Hendricks.

Neuer Klimaschutzplan: Energiekonzerne und Emissionshandel müssen nun ran!

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account