Im letzten Beitrag hatte ich nur allgemein von meinen Eindrück des Smart Home auf der Light + Building berichtet. Der Bezug zum Thema Energie war allerdings nur am Rande des Beitrags ein Thema. Einen Beitrag zur Energieeinsparung ist, wie in dem Beitrag erwähnt, für die meisten Kunden nachrangig, bzw. erst an dritter Stelle der Bedürfnisse, die ein Smart Home decken kann. Dabei können intelligente Heizungsregelungen oder Steuerungen von elektrischen Verbrauchern zu einer deutlichen Energieeinsparung beitragen.

Beitrag des Smart Home zur Energieeinsparung auf der Light + Building 2014

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account