Weltweit liegen die Wachstumsraten der Kleinwindkraft-Branche seit Jahren im zweitstelligen Bereich. Einer der Wachstumstreiber ist der Trend zur autarken Energieversorgung. Kleinwindanlagen in Kombination mit PV-Anlagen und Speichersystemen sind eine attraktive Option.
Zu den aussichtsreichen Märkten zählen u.a. Südafrika, Zentralamerika und die Karibik sowie Peru und Chile. Diese Märkte können im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien durch Geschäftsreisen und Informationsveranstaltungen kennengelernt werden.

Internationale Kleinwind-Märkte: Geschäftsreisen und Informationsveranstaltungen 2014

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account