Wie lässt sich eine Eigenverbrauchserhöhung von PV-Strom nicht nur zum Selbstzweck, sondern wirklich sinnvoll in die Energieversorgung des Hauses einbinden? Eine Möglichkeit bieten Warmwasser-Wärmepumpen, die gezielt dann das Brauchwasser auf Vorrat erhitzen, wenn viel PV-Strom produziert wird. Voraussetzung hierfür ist aber ein spezielles Regelungsmodul, das mit der Brauchwasser-Wärmepumpe und dem Wechselrichter der PV-Anlage kommuniziert.

Warmwasser-Wärmepumpen optimieren Eigenverbrauch von PV-Strom

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account